Informationen zum Einwohnermeldeamt Terminvereinbarung möglich

Die Gemeinde Bienenbüttel freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass unser Einwohnermeldeamt ab Dienstag, dem 19. Mai 2020 für alle Anliegen, die diesen Bereich betreffen, für die Bürgerinnen und Bürger nach vorheriger Terminvergabe wieder zur Verfügung steht.


Zwingend zu beachten ist, dass ein Einlass zum Einwohnermeldeamt nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich ist! Ansprechpartnerinnen für die Terminvergaben sind Frau Doll (Tel.: 05823/9800-12, e.doll@bienenbuettel.de) und Frau Meyer (Tel.: 05823/9800-13, s.meyer@bienenbuettel.de). Terminvereinbarungen können ab Montag (18. Mai 2020) unter den genannten Telefonnummern und zu den regulären Öffnungszeiten (Mo.: 8-12 Uhr, Di.: 7-12 Uhr, Mi.: geschlossen, Do.: 8-12 Uhr und 15-18:30 Uhr, Fr.: 8-12 Uhr) vereinbart werden.
Bitte geben Sie bei Terminvereinbarung Ihre vollständigen Kontaktdaten sowie Ihr Anliegen (beispielsweise „Beantragung neuer Personalausweis“) an. Ihre Daten werden für eine bessere Rückverfolgung einer möglichen Infektionskette drei Wochen gespeichert.


Die Termine finden im Mühlenbachzentrum (rechter Eingang am Rathaus, ehemalige Bücherei) statt. Vor dem Betreten des Mühlenbachzentrums ist eine Handdesinfektion am dort aufgestellten Spender durchzuführen. Während der gesamten Aufenthaltszeit ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
Die Gemeinde Bienenbüttel bitte um Verständnis, dass es aufgrund der erhöhten Nachfrage von Terminen zu Wartezeiten bei der Terminvergabe kommen kann. Die Kolleginnen und das Team freuen sich, wieder persönlich für Sie da sein zu können.

Zurück